P&R Container: zwei weitere Gesellschaften stellen Insolvenzantrag

P&R Container Soforthilfe für Anleger

Die vorläufigen Insolvenzverwalter der betroffenen P& R Gesellschaften veröffentlichten am 17.04.2018 eine Pressemitteilung (Lesen Sie diese hier) und beantworteten darin einige der häufigsten Fragen von Anlegern. Dazugehören die mögliche persönliche Haftung der Anleger, die Ausstellung der Eigentumszertifikate und die Geltendmachung von Ansprüchen im Insolvenzverfahren.

Die Presse überschlägt sich derzeit mit Meldungen zu einem möglichen Schneeballsystem und Spekulationen zum möglichen Insolvenzverfahren. Nachrichten wie diese helfen Anlegern jedoch nicht weiter.

Denn immer noch bangen die rund 50.000 Anleger um ihr Kapital. Es soll um insgesamt rund 3,5 Milliarden Euro gehen, die im Feuer stehen.

Am Donnerstag, den 26. April haben zwei weitere Gesellschaften von P&R, die P&R Transport-Container GmbH und die P&R AG, beide mit Sitz in Grünwald, beim Amtsgericht München Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. (siehe Pressemitteilung der vorläufigen Insolvenzverwalter). Das Amtsgericht München bestellte daraufhin Rechtsanwalt Dr. jur. Michael Jaffé zum vorläufigen Insolvenzverwalter der P&R Transport-Container GmbH sowie Rechtsanwalt Dr. jur. Philip Heinke, ebenfalls von der Kanzlei JAFFÉ Rechtsanwälte Insolvenzverwalter, zum vorläufigen Insolvenzverwalter der P&R AG. Sie sind bereits die vorläufigen Insolvenzverwalter der drei anderen Gesellschaften, die Insolvenz angemeldet haben.

Aufgrund der hohen Nachfrage und Vielzahl der Teilnehmer geben wir im Mai weitere Termin im Mai und Juni bekannt, gerne informieren wir Sie darüber. Melden Sie sich bereits jetzt unverbindlich per Telefon oder E-Mail an.

Für die Einwahldaten rufen Sie uns: 0431 260 924-50 oder
schreiben Sie uns: [email protected]

Soforthilfe für P&R-Anleger: mehr erfahren

P&R Container Insolvenzantrag – Antworten auf Fragen von Anlegern


  • Für weitere Fragen zum Thema steht Ihnen das Team der Kanzlei Helge Petersen & Collegen gerne zur Verfügung.
    Wir kümmern uns um Ihr Recht:
    Ich möchte kostenfrei und unverbindlich meine Möglichkeiten prüfen lassen

    Ich habe Fragen:
    Telefon: 0431 – 260 924 50
    Telefon: 040 – 851 79 58 0
    E-Mail schreiben

    Foto: Pixabay

  • Sie suchen weitere Informationen zum Thema? Nutzen Sie unsere Stichwort-Suche:


    Hier Newsletter abonieren!
5 Schritte zu Ihrem RechtHier informieren und Chancen bewerten lassen!

Kurzberichte zu Erfolgen und Urteilen der Kanzlei

→ Hier alle Urteile und Erfolge anzeigen

Informationen zu den sicheren Teilen-Buttons in der Datenschutzerklärung
Posted in: