Positives Urteil für Anleger des König & Cie Renditefonds 60 – Produktentanker-Fonds II

König & Cie Renditefonds 60 – Produktentanker-Fonds II

Wir vertreten aktuell u.a. eine Vielzahl Mandanten, die in die s.g. Produktentanker-Fonds der König & Cie Treuhand GmbH investiert haben.

In einem unserer positiven Urteile aus 2017 erhält eine Anlegerin aus Emden ihre Anlagesumme von 15.000 EUR abzüglich vorher erfolgter Ausschüttungen zurück.

Die Mandantin beteiligte sich an dem König & Cie Renditefonds 60 – Produktentanker-Fonds II MT „KIND EDWARD“ Tankschiffahrts GmbH & Co. KG, MT “KING ERIC” Tankschiffahrt GmbH & Co. KG.

Sie hatte den Fonds im Sommer 2007 von einem Berater der Postbank Finanzberatung AG angedient bekommen und klagte 2014 aufgrund von Falschberatung.

Das Landgericht Hannover verkündete Mitte 2017 sein Urteil: in diesem Fall habe die Postbank Finanzberatung AG ihre Aufklärungspflicht verletzt. Der Berater hat die Anlegerin u.a. nicht über das Risiko eines Wiederauflebens der Kommanditistenhaftung nach § 172 Abs. 4 HGB aufgeklärt. Somit erhielt die Mandantin ein positives Urteil.

Neben der Schadenssumme wurden der Mandantin auch teilweise außergerichtliche Rechtsanwaltskosten zugesprochen. Sie wurde von allen Schäden und Nachteilen freigestellt. Zu diesen zählt u.a. das Wiederaufleben der Kommanditistenhaftung nach § 172 Abs. 4 HGB.

Das Urteil ist bereits rechtskräftig und die Schadenssumme durch die Postbank Finanzberatung AG an die Mandantin ausgezahlt.

Wenn auch Sie Anleger der Produktentanker-Fonds wie

  • König & Cie. Renditefonds 69 Produktentanker-Fonds III
    MT „King Darius“ Tankerschiffahrts GmbH & Co. KG
    MT „King Duncan“ Tankerschiffahrts GmbH & Co. KG
  • König & Cie. Renditefonds 73 Produktentanker-Fonds IV
    MT „KING DOUGLAS“ Tankschiffahrts GmbH & Co. KG
    MT „KING DANIEL“ Tankschiffahrts GmbH & CO. KG

sind nutzen Sie unseren Service, Ihren Fall kostenfrei und unverbindlich einschätzen zu lassen (Ersteinschätzungsformular in 5 Minuten online ausgefüllt). Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns für weitere Informationen.


  • Für weitere Fragen zum Thema steht Ihnen das Team der Kanzlei Helge Petersen & Collegen gerne zur Verfügung.
    Nutzen Sie auch unsere kostenfreie Ersteinschätzung

    Telefon: 0431 – 260 924 50
    Telefon: 040 – 851 79 58 0
    E-Mail schreiben

    Foto: Pixabay

  • Sie suchen weitere Informationen zum Thema? Nutzen Sie unsere Stichwort-Suche:


    Hier Newsletter abonieren!
5 Schritte zu Ihrem RechtHier informieren und Chancen bewerten lassen!

Kanzleinachrichten

→ Hier alle Nachrichten ansehen

Informationen zu den sicheren Teilen-Buttons in der Datenschutzerklärung