• Erfolge

    • justitia

    • „Am Mute hängt der Erfolg.“

      (Theodor Fontane)

      Wir haben …

      • alleine 2013 mehrere Millionen Euro an Mandantenvermögen zurückgeholt.
    • in aberhunderten Fällen erfolgreiche außergerichtliche Vergleiche erzielt.
    • hunderte erfolgreiche Klageverfahren vor Land- und Oberlandesgerichten geführt.
    • von anderen Anwälten bereits geschlossene Vergleiche nachverhandelt und erheblich gesteigert.
    • für Sie die schönsten Erfolgsgeschichten der letzten Zeit hier zusammengefasst.
    5 Schritte zu Ihrem RechtFalschberatung? Drohender Totalverlust?
    So kommen Sie zu Ihrem Recht.

    Ziele

    • justitia

    • Unsere Ziele

      Wir wollen …

      • eine ehrliche Risiko- und Kosteneinschätzung liefern, damit Sie eine Entscheidung treffen können.
    • individuelle Finanzierungsmöglichkeiten anbieten, weil der Kostenfaktor kein Grund sein darf, nicht für Ihr Recht zu kämpfen.
    • für Sie, Ihre Fragen, Nöte und Probleme ein kompetenter Ansprechpartner sein und Ihnen in Ihrer ganz persönlichen Situation zur Seite stehen.

    Was treibt uns an?

    Das Streben nach Gerechtigkeit und fairem Umgang selbst in der harten Geschäftswelt des Finanzmarkts treiben uns an.

    Verbraucherschutz und Mandanten liegen uns dabei am Herzen. Missstände im Finanzgeschäft müssen offengelegt werden, damit der Kunde eine mündige Entscheidung treffen kann.


    Stichwort-Suche

    Geben Sie hier einen Suchbegriff (z.B. Name eines Produktes „Nordcapital“ oder ein Thema „Urteil Postbank“) ein. Sie erhalten dann eine Auflistung von Seiten und Beirägen mit dem entsprechenden Suchbegriff.

    Kompetenz Kapitalmarktrecht

    Hier gelangen Sie direkt zu unseren Untersuchungen brisanter Bank- und Versicherungsprodukte:

    • Rückabwicklung
      Darlehensverträge


    • Lebens-
      versicherungen


    • Wert-
      papiere


    • Schiffs-/
      Tankerfonds


    • Immobilien-
      fonds


    • Solar-
      fonds


    • Rohstoff- /
      Agrarfonds


    • Spiele-
      fonds


    • Patent-
      fonds


    • Lloyd Fonds A 380 Singapore Airlines

      War der Flugzeugfonds von Anfang an schlecht aufgestellt? Anleger des Flugzeugfonds Lloyd Fonds A 380 Singapore Airlines LF 108 sorgen sich nach ausgebliebenen Ausschüttungen um ihre Anlage. Das Investitionsobjekt ist ein Langstreckenflugzeug vom Typ Airbus A380-841. Es wird langfristig an Singapore Airlines zu einer monatlichen Leasingrate von 1,55 Mio. USD verleast. Trotz der Marke Airbus […]

    • Nordcapital Bulkerflotte 1 – Klage wegen Falschberatung eingereicht

      Deutsche Bank empfiehlt Schüttgutfrachter-Flotte (Nordcapital Bulkerflotte 1) als sichere Altersvorsorge trotz Expertenwarnung vor Schiffskrise Kleinanleger aus Sereetz (Kreis Ostholstein) nutzt möglicherweise letzte Chance für Klage, um sein angelegtes Geld zurückzuholen, meint der Kieler Fachanwalt Helge Petersen Ein Kleinanleger aus Sereetz (Kreis Ostholstein) nutzt möglicherweise die letzte Chance für eine Klage gegen die Deutsche Bank AG, […]

    • CFB-Fonds Nr. 161 Schiffsflotten-Fonds 3 scheint sich schlecht zu entwickeln

      Anleger haben nach unserer Auffassung Grund zur Annahme, dass sich ihr CFB-Fonds Nr. 161 Schiffsflotten-Fonds 3 nach Aussetzen der Ausschüttung weiterhin schlecht entwickelt. Doch diese sehr gute Festcharter lief 2014 aus und der Containerverkehr entwickelt sich momentan nicht annähernd so positiv, wie es der Prospekt 2007 versprach. Charter ab 2014 völlig anders als geplant Bis […]

    • Was wird aus griechischen Staatsanleihen deutscher Kleinanleger?

      Kapitalmarktrechts-Anwalt Helge Petersen: „Diesen Sommer entscheidet sich nicht nur das Schicksal Griechenlands, sondern auch, was aus griechischen Staatsanleihen deutscher Kleinanleger wird.“ Commerzbank empfahl unbedarftem Anleger noch 2011 griechische Staatsanleihen zur Mitfinanzierung des Pflegeheims der Mutter Mandant geht in Berufung nach Klageabweisung durch Landgericht Itzehoe: Commerzbank AG muss sich nun am 03. September vor dem Oberlandesgericht […]

    • Suezmax-Tanker Flottenfonds III – möglicher Schadensersatz für Anleger

      Krise der Schiffsfonds nimmt kein Ende. Anleger des König & Cie. Renditefonds 55 sorgen sich um ihr investiertes Geld. Sie hatten sich 2006 über den Suezmax-Tanker Flottenfonds III an zwei Kommanditgesellschaften beteiligt, die jeweils einen Rohöl-Doppelhüllentanker der Suezmax Klasse (MT Cape Balder und MT Cape Bantry) betreiben. Vertrieben wurde der Fonds u.a. von der Postbank […]

    → Alle Nachrichten ansehen

Standorte in Kiel und Hamburg, eigene Produktanalyse, über 50 hochqualifizierte Mitarbeiter mit einem Ziel: Ihrem Recht!
Die Fachanwaltskanzlei Helge Petersen & Collegen in Kiel und Hamburg vereint seit 2007 erfolgreich fachliche Kompetenz aus Recht und Kapitalmarktbranche. Dabei definieren wir uns als Experten für die Rückabwicklung von rechtswidrigen Anlagegeschäften.