Lebensversicherung widerrufen statt kündigen, verkaufen oder beleihen

    • Prüfung Lebensversicherung

      Prüfung

    • Widerruf Lebensversicherung

      Widerruf

    • Auszahlung Lebensversicherung

      Auszahlung

  • Lebensversicherungen

    Sparen Sie mit dem „Widerrufsjoker“ bis zu Tausende Euro durch den Widerruf Ihrer Lebensversicherung.

    Sie erhalten bis zu sämtliche Beitragszahlungen sowie die Zinsen zurück, die das Versicherungsunternehmen mit dem Geld erwirtschaftet hat (die sogenannten Nutzungsentschädigung).

    Warum ist dies möglich?
    In den Medien als „Widerrufsjoker“ bezeichnet können sich Versicherte noch heute von ihrer Lebensversicherung lösen und dabei erhebliche Ersparnisse erzielen.

    Der Bundesgericht hat laut mehreren Urteil entschieden, dass ein sogenanntes ewiges Widerspruchsrecht besteht, wenn der Versicherungsnehmer bei Vertragsabschluss nicht ordnungsgemäß über sein Widerspruchsrecht aufgeklärt wurde (IV ZR 76/11, IV ZR 348/14, IV ZR 448/14).

    Welche Verträge sind betroffen?
    Die trifft generell bei Verträgen zu, die zwischen dem 29. Juli 1994 und 31.12.2007 abgeschlossen wurden. Der Widerruf ist auch möglich, wenn der Vertrag bereits gekündigt wurde oder die Versicherung regulär abgelaufen ist.

    Wieviel Verträge sind betroffen?
    Nach Schätzungen der Verbraucherzentrale Hamburg können mindestens 24 Millionen Lebensversicherungen rückabgewickelt werden.

    Ihr Fall – kostenfrei und unverbindlich geprüft!

    Lebensversicherung Widerruf

  • Wir prüfen Ihren Lebensversicherungsvertrag für Sie kostenfrei und unverbindlich!

    Sie haben eine Lebensversicherung und wollen mehr erfahren?

    In 4 Schritten zum Widerruf

    Schritt 1Sie reichen Ihre Unterlagen einRechtliche Prüfung durch unsere erfahrenen Rechtsanwälte
    Schritt 2Sie erhalten kostenfrei und unverbindlich unsere EinschätzungEinschätzung, Höhe Ihres Anspruchs, Kostenaufklärung (auf Wunsch die Option nur im Erfolgsfall zu zahlen)
    Schritt 3MandatierungWir setzen Ihren Widerruf durch.
    Schritt 4Auszahlung und Rückerstattung
    Nutzen Sie auch unser Formular zur Ersteinschätzung:

    E-Mail: [email protected]

    Telefon Kiel: +49 (0)431/260 924-50

    Telefon Hamburg: +49 (0)40/85179580

    RÜCKRUF GEWÜNSCHT?
  • Jetzt Ihre Restschuld- oder Lebensversicherung überprüfen! Wir prüfen für Sie, ob ein Widerruf möglich ist.

    Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Gesetzgebung und Rechtsprechung lohnt es sich für Sie, Ihre Lebens- bzw. Restschuldversicherung überprüfen zu lassen.
    Schicken Sie uns einfach Ihre Versicherungsunterlagen.

    Wir schätzen Ihre Chancen unverbindlich und kostenfrei ein.

    Wir bieten Ihnen

    • Allgemeine Informationen über aktuelle Entwicklungen im Bereich Lebensversicherungen, Restschuldversicherungen, aktuelle Gesetzgebung, aktuelle Rechtsprechung
    • Prüfung der Möglichkeiten des Widerrufs von Lebensversicherungsverträgen
    • Prüfung von Falschberatung: bei bestimmten Lebensversicherungsmodellen (z.B. fondsgebundene Lebensversicherung oder britische Lebensversicherung). Wir prüfen für sie, ob sie anlegergerecht beraten und pflichtgemäß über die relevanten Risiken aufgeklärt worden sind
    • Prüfung der Möglichkeiten der Rückabwicklung von Restschuldversicherungen (Widerruf, Falschberatung, Klauselkontrolle). Laut Bundesgerichtshof besteht z.B. die Möglichkeit eine überteuerte Restschuldversicherung zu widerrufen, wenn in der Widerrufsbelehrung für den Ratenkredit nicht auf diese Möglichkeit hingewiesen wurde (Ratenkredite sind oftmals mit einer Restschuldversicherung gekoppelt)

    Für Sie steht Rechtsanwalt Michael Lange mit Rat und Tat zur Seite.

    Wir berichteten:

  • Überprüfen Sie Ihren Versicherungsvertrag!

  • Für weitere Fragen zum Thema steht Ihnen das Team der Kanzlei Helge Petersen & Collegen gerne zur Verfügung.
    Nutzen Sie auch unsere kostenfreie Ersteinschätzung

    Telefon: 0431 – 260 924 50
    Telefon: 040 – 851 79 58 0
    E-Mail schreiben

    Foto: Pixabay

  • Sie suchen weitere Informationen zum Thema? Nutzen Sie unsere Stichwort-Suche:

    Hier Newsletter abonnieren!
5 Schritte zu Ihrem RechtHier informieren und Chancen bewerten lassen!

Kurzberichte zu Erfolgen und Urteilen der Kanzlei